Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 12. Januar 2020

Es war einmal ein Märchen …


In der Dezember-Ausgabe der Zeitung „alverde“ (dm-Magazin) ist ein Artikel über Märchen
enthalten. Ich war zunächst sehr erstaunt, in dem Drogeriemagazin etwas über Märchen zu lesen, aber Psychologie gehört auch zum Schön-Sein mit dazu. Es gibt ja genügend Menschen, die sagen, das Schönheit im Innen anfängt.

Ich selbst konnte die Heilkraft der Märchen am eigenen Leibe erfahren. 

Ende der 80er Jahre war ich mehr krank als gesund und hatte gar keine gute Zeit in meinem Leben. Ich fing damals an selbst Märchen zu schreiben und begab mich damit auf eine heilsame Reise in mein Inneres. Zu meiner Kraft, die verschüttet war. Zu meinen positiven Gedanken über mich und die Welt. Es war eine Reise zu meinem wahren Selbst.

Daher finde ich es wunderbar, wenn ich solche Artikel finde und nicht nur den neusten, besten Nagellack oder die allerobersuperbeste Möglichkeit, die Wimpern zu verlängern.

Wie heißt es in dem Artikel?

Gerade Märchen sind dafür geeignet, 
ein tieferes Verständnis und Gespür 
für Menschen und Menschlichkeit zu entwickeln.
(Zitat von Prof. Dr. Dieter Frey aus dem Artikel)

Wenn Sie mehr über die Heilkraft der Märchen erfahren möchten, empfehle ich Ihnen meine Märchen-Bücher:

Märchen helfen heilen 
(von Gudrun Anders)

In diesem Buch finden Sie neben einer Anleitung zum kreativen Märchenschreiben auch einige Märchen von mir.


 




101 Diamanten - Heilende Märchen für die Seele 
(von Gudrun Anders)

Mehr als hundert Märchen, die ihre Heilkraft gern an Sie weitergeben möchten.




Mister Miracle - Der fantastische Lebensberater 
(von Gudrun Anders)

Die Weisheit der Märchen für Erwachsene.



Viel Spaß beim Lesen!!