Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 7. Juni 2020

Jetzt Märchen selbst schreiben lernen! Neuer Onlinekurs!

Ich liebe diesen Spruch - er ist so wahr: Wir meinen, das Märchen und das Spiel gehöre zur Kindheit: wir Kurzsichtigen! Als ob wir in irgend einem Lebensalter ohne Märchen und Spiel leben möchten! Friedrich Wilhelm Nietzsche Der neue Online-Kurs zum Märchen schreiben von Gudrun Anders bringt dir die Märchen wieder in dein Leben zurück.
  • Mehr als 2,5 Stunden Video-Unterricht
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung in über 60 Lektionen
  • 4 Original-E-Books zum sofortigen Download

Weitere Informationen unter:
https://elopage.com/s/Gudrun.Anders/maerchen-schreib-seminar

Freitag, 29. Mai 2020

Aktionsangebot MÄRCHEN



4 Märchen-E-Books 
zum Sonderpreis!



Über 1.000 Seiten 
märchenhafter Lese-Spaß!

Alle Bücher von Gudrun Anders.


Enthält folgende Original-E-Books:

101 Diamanten 
Heilende Märchen für die Seele

Mister Miracle 
Der fantastische Lebensberater

Märchen helfen heilen 
Eine Anleitung zum kreativen Schreiben

Es war einmal ein Narr 
Märchen und Geschichten zum Rider-Tarot

zum Aktionsangebot: https://elopage.com/s/Gudrun.Anders/alles-maerchen

Das Free-Writing-Arbeitsbuch ist angekommen




Ich feiere mit einem Käffchen gerade die Ankunft meines neuen Buches. Jetzt kann ich endlich meine Schreibblockade lösen. 😂😇

Bild könnte enthalten: Tisch und Getränk

Dienstag, 19. Mai 2020

Haben Sie Ihr Schreibtalent entdeckt?


Das ist wunderbar! 

Dann schreiben Sie und 
machen Sie bitte, bitte weiter!

Wenn Sie sich tatsächlich vorstellen können, ihre Geschichten anderen zugänglich zu machen, dann ist das eine wunderbare Sache! 

Vielleicht machen Sie das (erst mal) kostenlos oder erwirtschaften dadurch einen kleinen Nebenverdienst.

Während Sie weiter lernen, sich Feedback einholen und immer besser werden, werden vielleicht auch ihre Texte besser und anspruchsvoller und können dann schon bald für eine Veröffentlichung aufbereitet sein.

Was auch immer daraus wird, hier ein paar Tipps von mir.

  •  Be- und Überarbeiten Sie ihre Texte. Lesen Sie sie Korrektur oder besser noch: Lassen Sie sie von anderen Korrekturlesen. Viele Fehler machen einen sehr schlechten Eindruck. (Ich spreche hier leider aus Erfahrung.)
  • Fangen Sie frühzeitig an, bspw. einen Blog anzulegen, um andere an ihren Texten teilhaben zu lassen. Das ist das beste Feedback, das man sich vorstellen kann!
  • Üben Sie sich im Umgang mit sozialen Medien, um schon mal ein paar Fans zu bekommen, die Sie auch um eine Meinung bitten können.
  • Werden Sie in ihren Arbeiten und auf der Webseite / Blog / Social Media professioneller und lassen Sie ihre Fans an der Entwicklung teilhaben.
  • Fangen Sie an, erste Kurzgeschichten zu verkaufen, z.B. auf E-Book-Plattformen.
  • Suchen Sie sich Menschen, mit denen Sie kooperieren können, z.B. Grafiker, Social-Media-Berater, Influenzer, Layouter, Korrekturleser, Lektoren, Unternehmensberater usw.
  • Aus mehreren kurzen Geschichten kann man ein „richtiges“ Buch machen. Das kostet heute nur ein paar Euro!
  • Überlegen Sie sich, ob Sie in einem klassischen Verlag veröffentlichen möchten oder als Selfpublisher weitermachen möchten.
  • Wenn Sie es irgendwann hauptberuflich machen möchten, dann holen Sie sich Hilfe für die Unternehmensstrategie und den Businessplan, denn gute Planung ist die halbe Miete!
  • Vergessen Sie bitte nicht den Spaß an der Sache und bleiben Sie kreativ!


Viel Erfolg!

(c) Gudrun Anders